Wasseranalyse Sensorik – mit der Deutschen Wasserakademie qualifizieren

Im Rahmen von Trinkwasseruntersuchungen nach den Vorgaben der Trinkwasserverordnung ist unter anderem eine Wasseranalyse zur Prüfung der Sensorik vorgeschrieben. Zu den sensorischen Testparametern gehört eine Prüfung auf ungewöhnliche Geschmacks- oder Geruchsbeeinträchtigungen des Wassers. In unserer eintägigen Sensorikschulung vermitteln wir Ihnen die nötigen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten zur Durchführung von Sensorik-Wasseranalysen. Nach einem erfolgreichen Abschlusstest erhalten Sie ein Zertifikat, welches Ihre Qualifikation bestätigt. Eine abgeschlossene Sensorikschulung durch die Deutsche Wasserakademie berechtigt Sie in Zusammenarbeit mit einer zugelassenen Untersuchungsstelle zur einer Sensorik-Wasseranalyse.


Welche Lehrinhalte bietet unsere Schulung?

Die Lehrinhalte unseres Kurses richten sich nach den Vorgaben der Trinkwasserverordnung und gängigen Normen wie der DIN 10961 und der DIN 10964. Unsere Referenten stellen Ihnen die relevanten Geruchs- und Geschmacksstoffe im Wasser vor und vermitteln Ihnen fundiertes Hintergrundwissen zu deren Quellen. Die Schulung beinhaltet außerdem praktische Übungen zur Sensorikprüfung mit zahlreichen Geruchs- und Geschmacksmustern. Zudem lernen Sie, wo Geruchsschwellenwerte liegen und welche Hilfsmittel für die Sensorikprüfung notwendig bzw. sinnvoll sind.

Den genauen Zeitplan für unseren Wasseranalyse Sensorik Kurs finden Sie hier.


Warum eine Sensorikschulung bei der Deutschen Wasserakademie?Sensorikschulung Wasser

Wie bereits erwähnt, fordert die Trinkwasserverordnung für Trinkwasseruntersuchungen neben der Bestimmung mikrobiologischer oder chemischer Parameter auch eine Sensorikprüfung der Wasserproben. Fallen bei dieser ungewöhnliche Gerüche oder Geschmacksveränderungen auf, kann dies zum Beispiel ein Hinweis auf Verunreinigungen des Wassers sein. Die Sensorikprüfung kann in einem Labor oder direkt vor Ort bei der Probenahme durchgeführt werden. Die Wasseranalyse für die Prüfung der Sensorik muss den Anforderungen des Dokuments 71 SD 4011 der Deutschen Akkreditierungsstelle entsprechen. Unsere Schulung ist gezielt auf diese Anforderungen ausgerichtet. Neben Trinkwasserprobenehmern und interessierten Laien ist unsere eintägige Schulung auch für Personal von Trinkwasserlaboren interessant. So müssen Laborbetriebe, die Sensorik-Wasseranalysen anbieten, ihre Probenehmer einmal jährlich zu einer Sensorikschulung schicken. Während der Schulungen der Deutschen Wasserakademie können die Mitarbeiter die bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und überprüfen lassen. Die Schulungsmaßnahme in unseren Seminaren ist dabei meist deutlich kostengünstiger als eine Schulung im Betrieb. Natürlich können auch neue Mitarbeiter und Probenehmer in unseren praxisorientierten Schulungen die geforderte Qualifikation für Wasseranalysen in Bezug auf die Sensorik erwerben.


Während der Schulung gut betreut

Unseren Schulungen werden von erfahrenen Referenten durchgeführt, die Ihnen neben theoretischem Grundlagenwissen auch weitreichende praktische Kenntnisse vermitteln. Diese werden bei der Sensorikschulung zum Beispiel in zahlreichen Übungen mit bereitgestellten Geschmacksmustern vertieft. Neben den Geschmacksmustern werden während der Schulung auch Geruchsmuster und Schulungsunterlagen bereitgestellt. Den Abschluss der Schulung bildet ein Test, welcher direkt ausgewertet wird. So können Sie bei erfolgreichem Test direkt Ihr Schulungszertifikat erhalten.


Gibt es Zugangsvoraussetzungen?

Für die Schulung zur Wasseranalyse-Sensorik gibt es keine Zugangsvoraussetzungen. Wir empfehlen jedoch die vorherige Teilnahme an der Basisschulung Trinkwasserprobenahme.

Schulung Probenehmer TrinkwasserSchulungstermine Wasserakademie

Unsere Schulungen finden mehrmals im Jahr statt. Wenn Sie sich über Schulungsangebote für Probenehmer im Bereich Sensorikprüfung informieren wollen, folgen Sie einfach unten stehendem Link, um zu unserem Schulungsangebot zu kommen. Vielleicht kommt die Deutsche Wasserakademie schon bald auch in ihre Nähe!

Alle Schulungstermine der Sensorik-Schulung