Schulungen zum Probenehmer

Schulung Fuer TrinkwasserprobenehmerKurse bei der Deutschen Wasserakademie

Die Kurse der Deutschen Wasserakademie bieten praxisbezogenes, fundiertes Wissen zum Thema Wasseranalysen und deren Probenahme. Unser derzeitiger Schwerpunkt liegt auf der Schulung von Probenehmern im Bereich Trinkwasser. Sie erwerben das Know-How, das Sie benötigen, um von einer zugelassenen Untersuchungsstelle als Probenehmer eingesetzt zu werden.

Durch die Novellierung der Trinkwasserverordnung zum 1. November 2011 gibt es einige wichtige Neuerungen im Bereich Trinkwasserhygiene und Trinkwasserprobe. Viele Nutzer/Anbieter von Trinkwasser stehen nun verstärkt in der Nachweispflicht, ihr Trinkwasser regelmäßig testen zu lassen. Hierdurch steigt die Nachfrage nach gut ausgebildeten Probenehmern für Trinkwasser.

 

Schulungen auf einen Blick

 

 

Schulung Probenehmer

"Gute Stimmung bei der Schulung, schnelles Ausstellen der Teilnehmerbescheinigung, fairer Preis. Das Paket paßt. Werde diese Schulung weiterempfehlen."

"Herzlichen Dank für den Lehrgang / Basiskurs zum Probenehmer für Trinkwasser. Ich wurde seitens meiner Firma zu diesem Kurs geschickt, damit ich als geschulter Probenehmer zukünftig das Feld der Legionellenbeprobung mit ausführen kann. Der Tag war echt interessant und hat auch viele praktische Aspekte aufgegriffen, die mir in meiner Arbeit wirklich weiterhelfen."

 

Haben Sie eine Frage?

0711 72254805

kontakt[at]deutsche-wasserakademie[Punkt]de

Trinkwasserprobenehmer-Schulung: Kursinhalte

Das Themengebiet der Trinkwasserprobenahme ist vielfältig und reicht von der Legionellenprobenahme bis hin zur Probenahme von leichtflüchtigen Stoffen. Der Kurs vermittelt die Grundlagen und geht auf u.a. folgende Themen ein:

  • welche Probegefäße geeignet sind
  • welches Probenvolumen wird für die unterschiedlichen Parameter benötigt
  • was sind die Probenahmetechniken
  • was ist im Kundenkonkat zu bedenken
  • wie sind die rechtlichen Regelungen.

Wichtig zu wissen: Der Kurs kann von Laien besucht werden und dient ebenso als Auffrischungskurs für die erfahrenen Probenehmer.

Badebecken Probenahme: Kursinhalte

Sie möchte auch im Schwimmbad-Bereich Wasserproben entnehmen? Erhalten Sie in unserem Kurs für Badebeckenwasser das notwendige Know How. Das Personal, welches die Proben nimmt oder beispielsweise die Vor-Ort-Parameter misst, muss ausreichend geschult sein. Der Kurs wird mit Zertifikat abgeschlossen.

Trinkwasserprobenahme Schulung: Tagesablauf

Die Probenehmer-Schulung startet um 9 Uhr und läuft spätestens bis 17:30 Uhr. Das Seminar sieht neben dem theoretischen Aspekt auch den praktischen Teil vor. Sie können sich zum zeitlichen Ablauf einen kleinen Überblick hier auf der Homepage verschaffen. Insofern Sie Fragen zu den Inhalten, Zeiten und zur Anmeldung haben, helfen wir Ihnen gerne auch telefonisch weiter: 0711 72 25 48 05.

Badebeckenprobenahme Schulung: Tagesablauf

Die Schwimm- und Badebecken-Schulung startet um 9 Uhr und und endet spätestens 17:30 Uhr. Der Kurs stellt die Praxis in den Fokus. Hierbei zählt die Begehung der Technik, das Üben am Becken sowie das Messen der Vor-Ort-Parameter. Sie können sich einen Eindruck zum Tagesablauf hier auf der Website verschaffen. Insofern Sie Fragen zu den Inhalten, Zeiten und zur Anmeldung haben, helfen wir Ihnen gerne auch telefonisch weiter: 0711 72 25 48 05.