Wer kann Probenehmer werden?

Wer kann sich zum Trinkwasser-Probenehmer ausbilden lassen?

Dwa Probenehmer Werden Nach Ihrem erfolgreichen Absolvieren unserer Schulung dürfen Sie für eine zugelassene Untersuchungsstelle als Probenehmer Probenahmen für Trinkwasser nach der Trinkwasserverordnung ausführen. Gerade für die verschiedenen Dienstleistungsunternehmen, wie Klempner, Hausverwalter, Schornsteinfeger, Sanitärbetriebe, Messdienst, etc. aber auch für Umweltfachwirte und Freiberufler kann eine solche Zusatzqualifikation interessant sein.

Nach absolvierter Schulung können Sie Wasserproben sachkundig entnehmen und Ihre Dienste Laboratorien, die für die Untersuchung von Trinkwasser akkreditiert sind, anbieten.

 

Zu unseren Teilnehmern zählen u.a. Personen aus Handwerk, Laboratorien, Behörden, Schulen, Verbänden, Lebensmittelindustrie und Kliniken.


Warum müssen Probenehmer geschult sein?

Um die sachgemäße Entnahme und die ordnungsgemäße Handhabe der Probe zu gewährleisten, muss ein Probenehmer geschult sein. Das verlangt die Trinkwasserverordnung. Nur von geschulten Probenehmern (einer zugelassenen Untersuchungsstelle) entnommene Proben und von akkreditierten Laboren durchgeführte Analysen werden von den zuständigen Behörden anerkannt.

 

Was erhalte ich?

Wasserakademie Zertifikat

Bei uns erhalten Sie das nötige Wissen, um Wasserproben sachgemäß entnehmen zu können, sowie umfangreiche Kursunterlagen, die Sie auch später in Ihrer Arbeit als geschulter Probenehmer unterstützen. Darüber hinaus werden Sie umfassend über die Verordnungen und normativen Vorschriften hinsichtlich zu untersuchender Parameter und der dazugehörigen Probenahme geschult. Sie erhalten bei erfolgreichem Kursbesuch den Qualifikationsnachweis/Zertifikat.

 

Zertifikat "Probenehmer"

Sie erhalten außerdem nach erfolgreich absolvierter Schulung zwei Dokumente von der Deutschen Wasserakademie:

A Ein Zertifikat mit persönlicher Zertifikatsnummer, welches dokumentiert, dass Sie die Schulung zum Trinkwasserprobenehmer erfolgreich absolviert haben.

BEin Zertifikat, welches die Schulungsinhalte im Detail aufführt, die Sie im Rahmen der Schulung zum Probenehmer für Trinkwasser vermittelt bekommen haben.

 

Mit vielen unserer Teilnehmer bleiben wir über lange Zeit in Kontakt und tauschen uns regelmäßig aus. Viele Personen besuchen unseren Kurs zudem als Auffrischungskurs. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Absolventen für die aktive Teilnahme bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen!

 

Trinkwasserprobenehmer Werden

Probenehmer aus Stuttgart

Ich möchte mich für die professionelle Schulung zum Probenehmer bedanken. Ich bin nun geschulter Probenehmer für Trinkwasser und kann nun selbst Proben bei meinen Kunden nehmen. Die Analysen werden nun seitens des Gesundheitsamtes anerkannt. Die Schulung war sehr informativ und gleichzeitig unterhaltsam. Die Zeit verging wie im Flug. Anschließend nach der Schulung habe ich gleich meine Urkunde bekommen. Danke: Spitzen-Job!

Probenehmer aus Kiel

"Danke für die gute Schulung zum Probenehmer für Trinkwasser im Rahmen der TrinkwV. Der Kurs hat einen Tag gedauert und war sehr interessant. Der Preis, der für diese Schulung genommen wird, ist im Vergleich zu anderen Anbietern sehr günstig. Hab gleich mein Zertifikat bekommen und konnte gleich als geschulter Probenehmer loslegen. Danke auch für die weiterführenden Tipps."

Probenehmer aus Braunschweig

"Dank Eurer Schulung und der damit verbundenen Ausweitung meines Service-Angebots, konnte ich seitdem meinen Umsatz stark steigern. Ich habe viele neue Kunden durch diesen zusätzlichen Service gewonnen und konnte auch Bestandskunden an mich binden. Ein echter Mehrwert...danke."

Probenehmer aus München

"Herzlichen Dank für den Lehrgang / Basiskurs zum Probenehmer für Trinkwasser. Ich wurde seitens meiner Firma zu diesem Kurs geschickt, damit ich als geschulter Probenehmer zukünftig das Feld der Legionellenbeprobung mit ausführen kann. Der Tag war echt interessant und hat auch viele praktische Aspekte aufgegriffen, die mir in meiner Arbeit wirklich weiterhelfen."

Probenehmer aus Dortmund

"Bei dieser Probenehmerschulung für Trinkwasser hat man wirklich was gelernt. Die Trinkwasser Hygieneschulung ging durch die vielen praktischen Hilfestellung über einen Grundkurs hinaus. Jetzt weiß ich auch die Begriffe zertifizierter Probenehmer bzw. akkreditierter Probenehmer was anzufangen. Der Kurs war informativ, gut gelungen und hat echt Spaß gemacht."