Legionellen ProbenehmerLegionellen Probenehmer

Als eingebundener Legionellen Probenehmer können Sie die Legionellenuntersuchung für zugelassene Untersuchungsstellen nach Trinkwasserverordnung durchführen. Das Zertifikat der Deutschen Wasserakademie gibt Ihnen den erforderlichen Nachweis der Qualifikation als geschulter Probenehmer (Legionellen), welcher nach § 15 der Trinkwasserverordnung eingefordert wird. In Zusammenarbeit mit einer zugelassenen Untersuchungsstelle können die gesetzlich vorgeschriebenen Wasseruntersuchungen durchgeführt werden.
Die Schulung zum Legionellen Probenehmer beinhaltet Kerngebiete der gesamten Trinkwasserthematik. Neben den mikrobiologischen Themen (z.B. Legionellen) werden auch chemische Wasserinhaltsstoffe und die jeweilige Probenahmeart behandelt. Offizieller Legionellen Probenehmer für zugelassene Untersuchungsstellen werden oder einfach nur seinen Kenntnisstand auffrischen – die Schulung bietet dem Laien sowie dem Experten hilfreiche Informationen und aufschlussreiche Praxisbeispiele zur Trinkwasserprobenahme.

 

Legionellen Probenehmer werden

Die Schulung zum Probenehmer auf Legionellen wird mit Zertifikat beendet und weist aus, dass umfangreiches Fachwissen vermittelt wurde, welches dem Probenehmer ermöglicht, Trinkwasserbeprobungen (Legionellen) duchzuführen. Für die Legionellenuntersuchung bestehen individuelle Regeln und Vorgaben, deren Einhaltung erforderlich sind, wenn die Untersuchung nach Trinkwasserverordnung durchgeführt werden soll. Die Durchführung der Probenahme unterliegt ganz bestimmten Vorschriften, Empfehlungen und Arbeitsblättern. Deren Inhalte werden in der Schulung zum Legionellen Probenehmer über die Deutsche Wasserakademie ausführlich behandelt und erläutert, sodass die Teilnehmer qualifizierte Legionellen Probenehmer werden können.

 

Schulung Legionellen Probenehmer

Eine Vielzahl an untersuchungspflichtigen Trinkwasseranlagen (auf Legionellen) bieten dem Probenehmer die Chance sein erlangtes Wissen in der Praxis zu bewähren und den Probenahmeservice von Trinkwasser anzubieten. Als spezialisierter Legionellen Probenehmer können Sie kompetenter Ansprechpartner für Personen werden, die Unterstützung in Sachen Legionellen suchen. Erhalten Sie über die Schulung bei der Deutschen Wasserakademie die Möglichkeit, die Kentnisse zu erlernen, die für eine fachgerechte Probenahme von Trinkwasser (und damit auch von Legionellen) nötig sind.

Wasserakademie ZertifikatDie Deutsche Wasserakademie bietet bundesweit Schulungen zum Probenehmer für Trinkwasser an. In dieser eintätigen Schulung erhalten Sie das nötige Wissen, um Wasserproben sachgemäß nehmen zu können, sowie umfangreiche Kursunterlagen, die Sie auch später in der Praxis als geschulter Probenehmer unterstützen.

Sie erhalten nach der erfolgreich absolvierten Schulung ein Zertifikat, welches Ihre Kenntnisse für die Probenahme von Trinkwasser nachweist.

 

Die Deutsche Wasserakademie wird von Experten empfohlen und hat zahlreiche Probenehmer aus den unterschiedlichsten Bereichen geschult, u.a. Mitarbeiter von Prüfinstituten, Ämtern, Laboren, Mitarbeiter aus der Wohnungswirtschaft, öffentlichen Einrichtungen, Facility Mangement, Dienstleistern im Sanitärbereich und verarbeitenden Gewerbe, Sachverständige, Gutachter, Selbständige, Studenten, sowie viele mehr.

Schulung Probenehmer TrinkwasserSchulungstermine Wasserakademie

Unsere Schulungen finden mehrmals im Jahr statt. Wenn Sie sich über Schulungsangebote für Probenehmer im Bereich Trinkwasser informieren wollen, folgen Sie einfach unten stehendem Link, um zu unserem Schulungsangebot zu kommen. Vielleicht kommt die Deutsche Wasserakademie schon bald auch in ihre Nähe!

Alle Schulungstermine für Probenehmer für Trinkwasser